30.03.2019 – Verkehrsunfall eingeklemmt

Um 15:30 Uhr ertönten die Meldeempfänger der Kameraden. Auf der Bundesstraße 401 sollte sich ein Verkehrsunfall mit mehreren PKW ereignet haben. Hierbei sei eine Person eingeklemmt. Vor Ort stellte sich heraus das es keine eingeklemmten Personen gab. Somit unterstützte die Feuerwehr Jeddeloh II die Mitarbeiter des Rettungsdienstes.