03.04.2016 – Person hilflos in Wohnung

Um 09:51 Uhr ertönten die Meldeempfänger der Feuerwehr Jeddeloh II. Aus einer Wohnung in Klein Scharrel sollten Hilferufe ertönen. Die Grossleitstelle Oldenburg alarmierte hierauf die Einheit Jeddeloh II und den Rettungsdienst. An der Einsatzstelle angekommen bestätigte sich die Situation. Es wurde durch die Kameraden der Einheit ein Zugang zur Wohnung durch die Garage geschaffen. Die ansprechbare Person wurde an den Rettungsdienst übergeben.