22.06.2017 – Heu messen

Um 17:40 Uhr wurden drei Kameraden der Einheit telefonisch alarmiert.  Sie rückten nach Klein Scharrel aus. Hier sollten Heuballen eine bedenkliche Temperatur entwickelt haben. Vor Ort angekommen wurde mittels Sonde die Temperatur der Heuballen gemessen. Diese liegt zwar im bedenklichen, aber noch nicht im entzündlichen Bereich.