24.11.2016 – Verkehrsunfall eingeklemmt

Um 07:25 Uhr wurde die Einheit Jeddeloh II mittels Meldeempfänger alarmiert. In Jeddeloh I auf dem Scharrelerdamm war ein PKW Fahrer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Einheit Jeddeloh II übernahm nach Rücksprache mit den Edewechter Kameraden die Absicherung der Unfallstelle. Das Unfallopfer wurde durch die Kameraden der Einheit Edewecht mittels hydraulischem Gerät aus dem Unfallfahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz endete für die Jeddeloher Kameraden um 08:45 Uhr. Bericht der Feuerwehr Edewecht Bericht der NWZ