29.11.2016 – Brand einer Maschinenbauhalle

Die Einheiten Jeddeloh II und Husbäke wurden mittels Meldeempfänger um 09:22 Uhr alarmiert. An der Küstenkanalstraße in Husbäke sollte eine Maschinenbauhalle brennen. Vor Ort eingetroffen bestätigte sich diese Aussage. Nach einer Ersteinschätzung wurde sofort die Einheit Edewecht, sowie die Drehleiter aus Elmendorf nachgefordert. Das TLF Husbäke stellte im Erstangriff die Wasserversorgung sicher und die Kameraden der Einheit Jeddeloh II gingen sofort unter Atemschutz in den Innenangriff. Somit konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Bericht Feuerwehr Edewecht Bericht NWZ img-20161129-wa0012 img-20161129-wa0011 img-20161129-wa0010 img-20161129-wa0009 img-20161129-wa0008